Präsentiert von
MOTOR CITY ROCK
FESTIVAL |  Eintritt frei!
38. UMSONST & DRAUSSEN FESTIVAL STUTTGART - Tag 2

Ab Samstag Programm immer im Wechsel, große Openair-Bühne und Zeltbühne!

BONSAI KITTEN
Die Berliner Band Bonsai Kitten hat einen langen Atem. Und den bläst uns Sängerin Tiger Lilly Marleen in der gerade neu erschienenen Single „The Darkest Light“ laut und energisch mitten ins Gesicht. „The Game´s Not Over“ heisst es da und lässt Bonsai Kitten ab jetzt in einer anderen Klasse Deutschlands Punk- und Rock-Bands mitspielen. Die Single ist der Auftakt zum neuen Album, und die Zusammenarbeit mit keinem Geringeren als Produzent Franz Plasa (Rio Reiser, Selig) kann sich hören lassen. Der Sound ist drahtiger und kompakter. Die treibenden Drums und mutigen Gitarren-Riffs werden jetzt durch eine drängende dreisaitige Bass-Gitarre ergänzt und perfekt durch Tiger Lilly Marleens schöne Stimme und scharfe Zunge abgerundet.
Schonungslos überschreiten Bonsai Kitten erneut Grenzen, um sich kreativ weiterzuentwickeln und niemals still zu stehen. Das zeigen auch die schweisstreibenden Liveshows, welche die vier Musiker jedes Jahr quer durch Europa treiben und ihnen schon den Ruf als eine der aufregendsten Live-Bands Deutschlands einbrachten. Die Spielfreude der Band, die man in jedem ihrer Songs hört, ist ansteckend. Wer denkt, Gitarren-Musik sei tot, kann jetzt aufatmen, denn Bonsai Kitten hauchen dem Genre neues, frisches Leben ein.

BLACKWATER HORIZON
‘Catch the fire, join the show, and raise your glass to Rock‘n‘Roll!’
Wenn dein Innerstes danach schreit auszubrechen, dann ist Blackwater Horizon der Funke, der Rock vom Feinsten in allen Fasern deines Körpers entzündet. Mit ihrem vereinten Handwerk schmieden die drei Vollblutmusiker Big E, Ryan und Matt ein Live-Erlebnis der Extraklasse. Ihre Geheimwaffe? Das stete Pumpen und Hämmern ihrer unaufhaltsamen Heart Beatin’ Groove Machine, angetrieben von der unverwechselbaren Stimme des Leadsängers, die dir durch Mark und Bein geht.
Blackwater Horizon vereint seit 2011 den Donner von Heavy Rock mit Blues Riffs, nach denen du dir die Finger lecken möchtest. Ihren Sound präsentieren sie nicht nur auf ihren zahlreichen Shows in Europa, sondern auch auf den beiden Alben „The Amusement Army“ (2014) und „Bad John“ (2017).
Sei gefasst! Dich erwartet eine Wall of Sound, wie du sie noch nicht erlebt hast – und doch werden ihre Melodien vom ersten Moment an in deinem Kopf bleiben. Das passiert, wenn drei Jungs mit dem Hard Rock von vier Jahrzehnten aufwachsen und dabei stets die besten Zutaten in ihren Herzen behalten: Freiheit, Kraft und bedingungslose Liebe zu Rock’n’Roll.

STROM UND WASSER
Seit Jahren schon das Extremste, was man unter der Rubrik „Liedermacher“ bezeichnen kann, feuern die Damen und Herren von Strom & Wasser mit ihrem neuen Album „Herzwäsche“ nun das ultimative Mosaik aus Punk und Poesie ab. Da wird nicht nur Tango, Ska, Punk, Walzer, Metal in einem irrwitzigen Mix aus Tanzgroove und nachdenklichen Texten präsentiert, da wird auch die Brücke geschlagen zwischen kabarettistischem Ulk und gnadenloser Abrechnung mit einer Spießergesellschaft, die in ihren gepflegten Vorgärten ihren stillen Rassismus gepflegt und gehegt hat.

MADEIRA CAKE
Volles Brett.
Madeira Cake spielen Alternative Rock und Crossover!
Ausgereiftes musikalisches Handwerk, live-geprüfte Arrangements, professioneller Sound und eine ansteckende Freude an der eigenen Musik beschreiben die Konzerte von Madeira Cake. Einmal in Fahrt sind die 5 Musiker in Ihrem rockigen Groove nicht mehr zu bremsen.
Die ausschließlich selbst geschriebenen Songs bestehen aus treibender Rhythmik und fetten Gitarrenbrettern die von gelegentlichen verzerrten Blues Harp und Saxophon-Einlagen ergänzt werden. Drums & Bass treiben die Songs nach vorne und werden ab und zu durch funky Bass-Slapping aufgelockert. Die beiden Gitarren zerren dabei um die Wette mit den Reibeisen-Vocals. Stilistisch bewegt sich die Band zwischen Alternative Rock, Punk-Rock und Crossover.
Madeira Cake wurde 1997 gegründet und feiert dieses Jahr das 20-Jährige Bestehen mit einer Tour zu den besten und schönsten Locations, an denen Madeira Cake in den vergangenen Jahren gespielt hat. Allen voran natürlich das U&D, wo sie als ganz junge Band 1998 aufgetreten sind.
Madeira Cake verfügt mit bisher über 150 Konzerten über jede Menge Live-Erfahrung. Von Paderborn bis Lotstetten (Schweizer Grenze) und vom tiefsten Schwarzwald bis nach Pilsen und Karlsbad in Tschechien. Im November 2012 wurde nach bisher drei CD-Veröffentlichungen das aktuelle Werk, die LP ’Planet Fire’ veröffentlicht. Diese ist unter anderem bei amazon und musicload erhältlich.

THE CHINK FUNK CONNECTION
our own way to fonky Hip-Hop-Stuff
„Gib mir mehr!“ lautet das Motto der 5-köpfigen Combo, die mit ansteckender Leidenschaft unterschiedliche Musikstile zu einem groovenden Rap-Cocktail mixt: Von Hip-Hop bis Funk über Black Music und Rock’n‘Roll. The Chunk Funk Connection macht fetten Sound zum Tanzen, Kopfnicken, Zuhören und Chillen. Der deutschsprachige Rap ist gesellschaftskritisch und poetisch, der Groove mal filigran, mal tight. Die Band steht für ein souveränes, mit spontanen Improvisationen überraschendes, cooles Liveerlebnis, das begeistert – nicht nur Hip-Hop-Fans.
Ramon Schmid (vocals & beatbox)
Martin „Baume“ Baumgärtner (guitar)
Alexander Bair (bass)
Rainer Geiger (keys & vocals)
Simon Harenbrock (drums)
DIVA CHOLERIKA
kann sich wirklich für nichts entscheiden! Im Ernst fällt es uns sehr schwer zwischen Ska, Reggae, Blues, Punk und Rockabilly einen klaren Trennungsstrich zu ziehen. Daher explodiert bei uns alles in einem Topf!

hOMUNCULUS fIGURENTHEATER
Es rumort im Schrank
Was man beim Aufräumen nicht alles findet, vor allem viel zu viel „Schnurrkram“, den man eigentlich gar nicht braucht! Und Arne ergeht es da nicht anders. Also erstmal alles aus dem Karton in den Schrank sortieren, getreu dem Motto: „Aus den Augen, aus dem Sinn“.
Natürlich klingelt gerade dann die Nachbarin an der Tür und braucht geschwind mal Hilfe. Kaum ist Arne weg, da entwickelt alles im und auf dem Schrank ein Eigenleben: das Foto von früher, die Figur vom Opa, die alte Uhr….
Nach dem ganzen abenteuerlichen Trubel findet aber alles seinen Platz und Arne stellt erstaunt fest: Aufräumen ist wie ein schönes Geschenk an sich selbst!
Ein fantastisches Handpuppenspiel für Zuschauer ab 4 Jahren, Dauer ca. 40 Minuten

KUBALLA
„Dann das Zittern, einmal im Kreis – gute Nacht, die Menschen brennen leise aus“, eine Textzeile aus der neuen Split Vinyl Single von kuballa die im Mai 2017 erschienen ist. Dynamischer Punkrock um die Ecke gedacht und gespielt. 2014 erschien die erste Vinyl EP „Kein Land in Sicht“. Zwei Jahre später „Auf dem Weg durch die Zeit“. DIY wird hier groß geschrieben!

Veranstaltungsort
Umsonst & Draußen
Uniwiese am Pfaffenwald
70569 Stuttgart-Vahingen
[ Lageplan ]
Eingetragen von:
stuttgart rock promotion


Alle Angaben ohne Gewähr!

Weitere Umsonst & Draußen Events

FESTIVAL |  Eintritt frei!
· Umsonst & Draußen · Stuttgart-Vahingen
FESTIVAL |  Eintritt frei!
· Umsonst & Draußen · Stuttgart-Vahingen

Kommentare zu diesem Event

- Noch keine Kommentare -
Code: MCR