LESUNG |  Eintritt frei!
Lesung: Karl Nagel - "Schlund" + Chris der Berg - Akkustikset
Sonntag, 24.03.2019 · 19:00 Uhr

LESUNG + MUSIK + FOTOS + FILME

Karl Nagel: Jahrgang 1960, seit Jahrzehnten unterwegs mit Punk und Schundheften, Mitinitiator der Chaostage, 1998 APPD-Chefideologe und Kanzlerkandidat, PUNKFOTO-Archivar. Ein faschistoider Anarchokommunist bürgerlich-liberaler Gesinnung, lupenreiner Demokrat und Nestbeschmutzer.

Nun auf Tour als Schundliterat, mit seinen Büchern SCHLUND und REFLUX, dazu Neues und Unveröffentlichtes. Texte über den medialen und mentalen Lärm, dem wir täglich ausgesetzt sind. Wie er uns in den Wahnsinn treibt. Darüber, was aus alten Punks wird, über Junkfraß und Suff, über Supermärkte, Fußgängerzonen, U-Bahnen, Nazi-Fetisch und den Sex der Gestörten. Die Unfähigkeit, das Richtige zu tun. Ein Mix aus Biografie, Beobachtungen, Ängsten, wüsten Spekulationen, Halbwahrheiten und Lügen. Dazu ein Stapel Videos, Fotos und Songs.

FÜR: Gestörte, Versager, Häßliche, Gescheiterte, Verlierer, Blindgänger, Opfer, Loser, Wichser, Heulsusen, Schweine, Trinker, Stinker, Hysteriker, Paranoiker, Schwanz- und Orientierungslose, Junkfresser, Zweifler. Für das Recht, AUSSEN zu stehen!

Musikalische Begleitung durch Chris der Berg (Helmut Cool, Bastard Royalty, Planet Watson) mit deutschen Punkklassikern auf der Akustik Gitarre.

Mehr auf https://www.karlnagel.de/

Veranstaltungsort
Bonnie & Clyde
Heinrich-Baumann-Str. 24
70190 Stuttgart
[ Lageplan ]
Eingetragen von:
Better Gigs


Alle Angaben ohne Gewähr!

Kommentare zu diesem Event

- Noch keine Kommentare -